Episode 1 von #eintageinwerk

Episode 1 von #eintageinwerk mit Johannes J. Arens ist online!

Wisst ihr noch, wie wir Euch vor ein paar Wochen das neue Projekt der beiden Chips & Champagner Netzwerk Kreativen Simon Grohé und Julian Eckes empfohlen haben? Wenn nicht, dann checkt noch einmal schnell unseren Blogpost Kennt ihr schon #eintageinwerk?

Seit gestern ist die erste Episode des Projekts nun online und in den Weiten des Internets für jeden verfügbar. Die zweite Episode ist auch schon abgedreht und wird in einigen Wochen ebenfalls das Licht der Welt erblicken.

Den Anfang macht jetzt aber erst einmal Autor, Journalist und Blogger Johannes J. Arens (→ www.johannesarens.de) der ein Magazin mit der Fotografin Jennifer Braun auf den Markt bringen wird, für dessen „Point-of-Sale“ Präsentation er Hilfe von Jules bekommt. Ein spielerischer Ansatz, sich mit dem Magazin vorort auseinanderzusetzen. In Episode 1 kann man den beiden jetzt also beim Denken zuschauen und die Entwicklung eines ersten Prototypen verfolgen. Aber am besten, schaut ihr einfach selbst!

Episode 1 von #eintageinwerk auf YouTube

Mehr über Johannes und seine Arbeit bzw. das Projekt erfahrt ihr übrigens auch in diesem kleinen Interview mit ihm: Zwischengang mit Johannes J. Arens bei #eintageinwerk

Ansonsten lasst dem Format gerne mal etwas Liebe im Internet da. Wir sind große Fans und freuen uns schon riesig auf die nächste Episode. In der Zwischenzeit könnt ihr Euch gerne selbst für das Format bewerben, mit Sicherheit kann jeder von uns an der ein oder anderen Stelle Hilfe von Julians Ideen und Kreativität gebrauchen.

1 Comment

Leave a Reply